CEREC - Vollkeramische Zahnrestaurationen

Neu in der Praxis Bern

Zahnkronen und Inlays in einer Sitzung!
Zahnfarbene, ästhetisch hochwertige Keramikrekunstruktionen in nur einer Sitzung herstellen: Modernste CEREC-3D-Technologie macht es möglich! Es ergeben sich dadurch Kosteneinsparungen von 25% oder mehr gegenüber konventionell angefertigten Kronen.

Legende: Inlays = Gold-, Amalgam- oder Kunststoff-Füllungen


Computerunterstützte Inlays und Kronen mit CEREC
Die heutige computerunterstützte Technologie ist äusserst schonend für die Zahnsubstanz und für Patienten besonders angenehm. Ein Inlay oder eine Krone lässt sich meist in nur einer Sitzung herstellen. Sie können ohne lästiges Provisorium, ohne zweiten Termin und ohne eine weitere Betäubungsspritze mit einer ästhetisch hochwertigen Keramikversorgung nach Hause gehen.

Einfaches Vorgehen mit dem CEREC-System
Der präparierte Zahn wird mit der CEREC-Spezialkamera aufgenommen. Der CEREC-Computer bearbeitet die Bilddaten und überträgt sie auf das Inlay oder die Krone, welche aus einem Keramik-Block in wenigen MInuten gefräst wird. Die computergesteuerte 3D-Fräsmaschine arbeitet so präzise, dass das fertige Objekt gleich eingesetzt werden kann.


Weitere Informationen zum CEREC-System erhalten Sie in einem aufschlussreichen Video, auf der Website www.nureinebehandlung.de oder direkt bei uns in der Praxis. Bitte melden Sie sich für ein perönliches Beratungsgespräch.

 
2009 Copyright © by Dres. med. dent. CÉCILE BURRI SCHULER / CHRISTOPH SCHULER