DVT
Die Digitale Volumen Tomographie (DVT) ermöglicht eine räumliche Darstellung von Kiefer und Zähnen. Dadurch können entzündliche und strukturelle Veränderungen, die bei herkömmlichen Röntgenbildern oder Panoramabildern nicht dargestellt werden, besser diagnostiziert werden.
 
2009 Copyright © by Dres. med. dent. CÉCILE BURRI SCHULER / CHRISTOPH SCHULER